Endlos

Heute sagte jemand zu mir: „Meine Tage sind endlos“

Ich selber beschwere mich in letzter Zeit häufiger darüber, daß ich viel zu wenig Zeit für all die Dinge habe, die ich gerne tun möchte. Ich hätte gerne einen 26-Stunden-Tag oder einen Klon, der etwas für mich erlebt. Ich möchte mehr twittern, mehr bloggen, mehr durch die Gegend fahren, wieder ein Buch lesen, auch mal wieder ein, zwei Stunden fernsehen, mehr spazierengehen, mehr fotografieren, öfter meine Katzen bürsten…. die Liste ist endlos.

Und dann kommt so ein Satz von einem Menschen, der nichts davon mehr kann. Nicht mehr laufen, nicht mehr sitzen, nicht mehr schreiben, nicht mehr telefonieren, nicht mehr lesen, nicht mehr fernsehen, nicht einmal mehr essen.

Deshalb gebe ich etwas von meiner Zeit ab und erzähle, lese vor. Aber dieses Ungleichgewicht kann ich niemals ausgleichen. Die Tage bleiben endlos.

Advertisements

Schlagwörter:

4 Antworten to “Endlos”

  1. Yvonne Says:

    Wie gut wir Gesunden es doch haben. Leider vergessen wir das allzu oft.

    Ich drück dich.

    Das ist so gut, was du machst.

  2. Brigitte Says:

    … und dennoch ist unser Leben endlich …
    — und wir sind oft sprachlos —

  3. Tweets that mention Endlos « Twitter-Splitter -- Topsy.com Says:

    […] This post was mentioned on Twitter by Wolfgang Stichler and Old Mac Donald, Ichhebgleichab. Ichhebgleichab said: Blogpost "Endlos" http://bit.ly/duRtY1 […]

  4. markus Says:

    Hi Muli
    man muß sich das manchmal wieder ins Gedächnis rufen, wenn man mal wieder meint mit irgendwas im Leben zu kurz zu kommen. Das relativiert viele Dinge im eigenen Leben dann doch deutlich und rückt sie wieder ins rechte Licht…
    Aber meinen Respekt dafür, wie Du Dich um sie kümmerst! Ob ich das so könnte weiß ich nicht.
    Viel Kraft für Euch Zwei!

    lg Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: