Nicht nur Service-Wüste

Im Januar hatte ich mir auf Empfehlung von @sauerstoff bei Saturn in Frankfurt den faltbaren Kopfhörer AKG K 450 gekauft, seinerzeit für 119,90 €. Seitdem hab ich das Ding kaum von den Ohren gekriegt (und sei es nur als Schutz vor Wind und Kälte ;-)). Vor ein paar Tagen dann hab ich leider nur noch auf einer Seite etwas gehört: Wackelkontakt irgendwo im Kabel. Wer mich kennt, den wundert das sicher nicht. Ich bleibe immer irgendwo hängen, da war das eigentlich nur eine Frage der Zeit. Trotzdem stellte sich natürlich die Frage nach einer Garantieleistung. Von jemandem, der sich mit so etwas auskennt, bekam ich die Antwort, daß für das Kabel wohl nur 6 Monate Garantie sind. Und das auch nur, wenn ich einen Kabelbruch von Anfang an nachweisen kann. Mist.
Glücklicherweise ist das Kabel nicht fest mit dem Kopfhörer verbunden, also sollte sich doch ein Ersatz besorgen lassen. Ich bin schnell fündig geworden bei thomann.de, Ersatz für nur 6,- €, ohne Versandkosten, aber Mindestbestellwert 25,- €. Deshalb bin ich bei nächster Gelegenheit zu Saturn in Hannover und habe nach einem Ersatzkabel gefragt. Der Berater wußte sofort Bescheid, daß er das nur bei einem einzigen Lieferant bekommt und daß dieser 8,- € Versandkosten berechnet. Den Preis des Kabels selbst konnte er leider nicht sofort feststellen. Wir sind so verblieben, daß er den noch erfragt und mich informiert, falls es mehr als 10,- € sind. Außerdem wollte er gucken, ob er dort nicht noch mehr bestellen kann, damit ich Versandkosten sparen kann. Das fand ich schon super.
Zwei Tage später rief er mich an, daß der Lieferant gefragt hätte, ob es nicht vielleicht ein Garantiefall sei. Ich sagte ihm, daß ich dem Kopfhörer erst im Januar gekauft hätte und ob ich ihm den Kaufbeleg einscannen und mailen könnte. Das war für ihn kein Problem. Am nächsten Tag bekam ich eine Mail von ihm, daß das Ersatzkabel vom Lieferanten abgeschickt worden sei.
Und tatsächlich: zwei Tage später hatte ich sogar zwei Ersatzkabel in der Post!
Danke an Saturn Hannover und an rw soundsystem 🙂

Advertisements

Schlagwörter:

2 Antworten to “Nicht nur Service-Wüste”

  1. stadtkindffm Says:

    „…daß für das Kabel wohl nur 6 Monate Garantie sind. Und das auch nur, wenn ich einen Kabelbruch von Anfang an nachweisen kann. “

    Der Hersteller-Garantie ist es schnuppe, wann innerhalb des vom Hersteller definierten Garantiezeitraums ein Fehler auftritt.

    Das mit den 6 Monaten betrifft die gesetzlich verankerte Gewährleistung (Schuldrechtreform´02) , die man gegenüber dem Händler, und nicht etwa dem Hersteller, geltend machen kann.

    Tritt ein Fehler innerhalb der ersten 6 Monate auf geht man davon aus, daß der Fehler bereits zum Zeitpunkt der Übergabe, sprich dem Kauf, vorhanden war. Man muß in einen solchen Fall also nicht nachweisen, daß der Fehler von Anfang vorhanden war, sondern der Händler, daß das Gerät von Anfang an einwandfrei war, was i.d.R. schwer fallen dürfte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: