Twitter fly für’s iPhone – was fehlt

Der Client von Twitter für das iPhone ist jetzt optisch völlig anders, vor allem klarer gestaltet und bietet einige neue Möglichkeiten. Das gefällt mir soweit, aber mir fehlen 4 Dinge:

  1. Bei einem fremden Profil läßt sich nicht mehr sehen, ob mir derjenige folgt. Nun gut, das ist nicht so schlimm
  2. Man kann keine Tweets AN eine Person mehr sehen. Fand ich immer ganz praktisch, wenn eine Frage gestellt wurde
  3. Es läßt sich nicht mehr direkt aus Twitter heraus ein Kontakt im Adreßbuch erstellen
  4. Und was mir am meisten fehlt: der obere Swipe von links nach rechts, um wieder zur Ausgangsposition zurück zu kommen

Update:
Um in die Timeline zurück zu kommen, ist der Swipe jetzt unten von links nach rechts.
Vielleicht finden sich die anderen Vermißten ja auch noch.

Update:
Um die Antworten zu sehen: einfach auf den Tweet tappen. Der Tweet wird angezeigt und darunter alle Antworten.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: