Traumsplitter

Kurz vor dem Aufwachen etwas träumen und Fragmente davon sind noch im Gedächtnis. Die Bilder oder die Gefühle, die dabei so intensiv waren.

Heute morgen habe ich eine Art fliegender Bäume gesehen. Sie waren wunderschön in leuchtenden Grün- und Blautönen. Ich konnte fliegen und habe sie in der Luft ausgerichtet, damit man sie besser sehen kann. Der Start war sehr mühsam und kräfteraubend, aber es hat sich gelohnt. Dann hat mich der hungrige Kater geweckt.

Ich wünsche mir für morgen früh wieder so ein Erlebnis.

Advertisements

Schlagwörter: ,

2 Antworten to “Traumsplitter”

  1. Miss Fairytalez Says:

    Das klingt nach einem richtig guten Traum. Mit Aufwind 🙂

  2. unepartiedemoipourvous Says:

    wow, so einen Traum würde ich auch gern mal träumen.
    wünsch dir noch vieler solcher Träume, ohne dass der Kater dich frühzeitig weckt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: