Ultrathin Keyboard Cover für iPad Air

IMG_0355.JPG

Auf diese Tastatur bin ich durch einen kurzen Artikel in einem Computerheft gestoßen, das ich mir für die Rückfahrt vom Barcamp Stuttgart gekauft hatte. Ich war sofort interessiert, auch wenn ich zunehmend mit Siri diktiere. Aber unterwegs ist das vielleicht nicht immer so geschickt. Und auch wenn ich ganz gut mit der virtuellen Tastatur umgehen kann, sind richtige Tasten doch etwas anderes 🙂 Und eine solche Tastatur bietet zudem einen guten Schutz für das Display.
Ich hab mir das Teil am Montag bestellt und schon heute Vormittag war es da. Und was soll ich sagen: ich bin begeistert! Das Design ist komplett auf das iPad Air abgestimmt und die Maße stimmen genau. Verbunden werden beide Teile mit einem magnetischen Verschluss und nichts wackelt. Die Handhabung ist total easy. Einfach per Bluetooth verbinden, das Pad in die ebenfalls magnetische ‚Aufstellrinne‘ und fertig.

IMG_0359.JPG

Die Tasten sind leichtgängig und im Prinzip genauso geformt wie die normale Bluetooth-Tastatur von Apple. Naturgemäß ist sie etwas kleiner, was mich aber nicht stört.

IMG_0358.JPG

Die Tastatur wiegt 330g, die Akkulaufzeit soll etwa 180 Stunden betragen. Damit kann man doch schon etwas anfangen 😉
Der Preis im Apple-Store beträgt 99,95€. Ich hab die Tastatur dann bei Conrad gekauft. Dort kostet sie 79€, was nicht das günstigste Angebot ist. Aber ich hatte einen Gutschein über 12,21€ (gilt nur noch heute) und als Neukunde außerdem keine Versandkosten bezahlt.

IMG_0364.JPG

Ach ja: beides zusammen passt prima in meine geliebte textile Schutzhülle für das iPad1 🙂

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

4 Antworten to “Ultrathin Keyboard Cover für iPad Air”

  1. Martin Z. (@martini_ganz) Says:

    Supi, dass es endlich um belanglosere Dinge geht wie Apfelsachen und Computerzeugs! Das normale Leben kehrt zurück 🙂 .

  2. Martin Z. (@martini_ganz) Says:

    Und dann sollte man sich am besten eintätowieren lassen „Beschwere dich niemals über jahrelang eintönigen Alltag“
    😉

  3. Stefan Wolfrum ☺ (@metawops) Says:

    Ich hatte die auch, fürs iPad 2 & 3. Fürs Air gibts ne neuere und die stellt eine Sache ab, die mich schon immer gestört hat: der Winkel war nie verstellbar. Mit der neuesten von Logitech ist der aber einstellbar und das ist genial!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: