Die perfekte Tasche

Neulich hab ich im Internet eine Tasche gesehen. Eine Messenger Bag. Farbe und Design haben mir auf Anhieb gefallen und Ruckzuck landete das Ding im Einkaufskorb. Ich neige zu Spontankäufen und oft sind die Sachen hinterher nicht mehr so toll. Aber die Tasche war klasse! Nicht zu steif oder zu wabbelig und für mich genau die richtige Größe. Ich hab sie praktisch jeden Tag benutzt. Als Handtasche und als Einkaufstasche. Perfekt! Die Freude währte jedoch nicht allzu lange. Zuerst hatte ich ein Brötchen mit Huhn und Currysauce in die Tasche gepackt. Die Papiertüte ist natürlich von der Sauce ziemlich schnell aufgeweicht und zur Krönung hab ich mich im Bus auch noch auf die Tasche draufgesetzt. Passiert mir sonst nie, aber natürlich genau dann, wenn ich so etwas Kritisches drin habe. Die Sache ist aber noch mal gut gegangen. Nur mein Schlüsselbund und die kleine Ledertasche mit meinem Kleinkram hatten etwas von der Sauce abbekommen. Puuuuh.
Und was mach ich ein paar Tage später? Packe eine Schachtel Eier in die Tasche und schaffe es irgendwie ein rohes Ei zu zerdrücken. Und diesmal ging es nicht gut aus. Das ganze Innenfutter war verschmiert mit rohem Eiweiß. Ich hätte heulen können! Das war typisch. Noch nie hab ich eine Tasche ruiniert. Aber natürlich die, die mir mal richtig gut gefällt. Welche sonst.
Dann fiel mir ein, dass ich die vielleicht noch mal bestellen könnte. Es war zwar ein Angebot gewesen, aber vielleicht war sie ja noch da. Und sie war! Und heute kam das Paket mit der neuen 🙂

IMG_0547.JPG

Advertisements

2 Antworten to “Die perfekte Tasche”

  1. Torsten Maue (@tmmd) Says:

    Sowas kann auch nur dir passieren. *g*

  2. Miss Fairytalez Says:

    Taschen kann Frau ja eh nie genug haben ;-). Ich nutze für die Arbeit meistens eine Eastpak Tasche, weil da auch die Akten reinpassen und man sie notfalls vergrößern kann. Besonders edel sieht die allerdings nicht aus 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: